Nein nein, keine Sorge, wir wollen kein verfrühtes Weihnachtslied anstimmen:-)

Es geht um unsere Schafe, die geschoren werden mußten. Früher haben wir auch das selbst gemacht, heute schaffen wir das einfach nicht mehr. Zeitmangel, körperliche Konstitution -manchmal läuft es eben nicht so rund.

Schaf sei Dank haben wir jemanden in der Nähe, der uns zumindest diese Arbeit abnimmt. Kostet pro Schaf € 15 plus einmalig € 30 Anfahrtskosten. Die Klauen schneiden wir allerdings noch selber. Und nach der Schur werden sie entwurmt, Kostenpunkt für alle zusammen um die € 100 (Wurmkur wird nach Gewicht verteilt). Macht also Summa summarum € 265,00, die mal eben von einer Kasse in die andere wechseln.