//Und schon wieder…

Und schon wieder…

2019-07-01T17:55:27+01:001 Juli, 2019|0 Kommentare

… haben wir einen Krankheitsfall. Sicher, wir kümmern uns ja ganz besonders um die alten und kranken Hunde, die sonst niemand mehr haben möchte. Und sie werden halt schneller krank als manch ein niedlicher Welpe oder Junghund. Und sie kosten dann halt auch etwas mehr:-(. Wenn es aber etwas weniger spektakulär wäre, wäre es auch mal schön.

Nun wartet unsere alte “Tante” Moni, geboren 2005,  mit einem dicken Zahnproblem auf. Schon in der letzten Woche fiel uns auf, dass sie schlecht futtert, was sehr sehr ungewöhnlich für Moni ist. Ein paar Zähne waren locker, also auf zum Arzt. Die Beißerchen ließen sich (leider oder Gott sei Dank?) problemlos entfernen. Bei der allgemeinen Untersuchung stellte sich dann aber auch ein Herzproblem heraus. Das ist schlecht, weil Moni am kommenden Donnerstag, also dem 04.07.2019, noch ein paar Zähne gezogen werden müssen, dieses Mal aber mit einer Narkose.

Nun bekommt sie zur Vorbereitung auf die OP entsprechende Medikamente, um das Herz zu stärken. Und natürlich wird sie auch nach der OP Herzmedikamente benötigen.

Jetzt hoffen wir erst einmal, dass unsere Moni das alles gut übersteht. Dann hoffen wir, dass das nicht allzu teuer wird. Und eine kleine Hoffnung haben wir, dass Sie uns vielleicht bei den nicht unerheblichen Gesamtkosten helfen mögen? Das wäre schön.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

This website uses cookies and third party services. Ok