Man man man – unsere Hoppi lässt sich aber auch wirklich immer wieder etwas einfallen, um uns auf  Trab zu bringen. Nun hängt sie (mal wieder) im Zaun und der zeigt sich klug und gibt nach. Das ist aber so gar nicht in unserem Sinne. Erstens müssen wir Hoppy dann wieder einfangen und zweitens ist so ein Zaun teuer.

Wir machen dann Flickschusterei oder wie man das nennt :-). Wir haben auch schon versucht, sie an die Leine zu nehmen, das ist aber so unpraktisch. Kleiner Scherz natürlich…